Tansania Visum

Tansania Visa-Informationen

Reisende nach Tansania benötigen bei jeder Einreise in die Republik ein gültiges Visum.

Die Erteilung eines tansanischen Visums ist faktisch nur eine Form der Vorabgenehmigung. Es garantiert keine Zutrittsberechtigung Tansania. Die Einwanderungsbehörde behält sich das Recht vor, die Zulassung zu gewähren oder zu verweigern. Visa-Inhaber unterliegen der normalen Einwanderungskontrolle am Einreisehafen. Sie sollten daher die mit ihren Anträgen eingereichten Dokumente für eine mögliche Vorlage bei Einwanderungsbeamten mit sich führen.

Grundsätzlich müssen alle Besucher, mit Ausnahme derjenigen ohne Visumspflicht, wie unten aufgeführt, vor der Einreise nach Tansania ein Visum beantragen.

Visa können normalerweise innerhalb eines Werktages bei jeder diplomatischen oder konsularischen Vertretung der Vereinigten Republik Tansania im Ausland beantragt werden. Besuchern wird dringend empfohlen, dies zu tun, um mögliche Unannehmlichkeiten am Einreisepunkt in Tansania zu vermeiden.

Es ist jedoch möglich, ein Touristenvisum für eine einmalige Einreise an einem der folgenden vier Haupteinreisepunkte nach Tansania zu erhalten, sofern alle Einwanderungs- und Gesundheitsanforderungen erfüllt sind:

  • Internationaler Flughafen Daressalam
  • Sansibar Internationaler Flughafen
  • Internationaler Flughafen Kilimandscharo (KIA)
  • Namanga Entry Point (Grenzübergang Tansania-Kenia)

(Diese Einrichtung ist im Allgemeinen für diejenigen gedacht, die kein Visum bei einer Auslandsvertretung Tansanias beantragen konnten.) Für alle anderen Einreisepunkte in Tansania müssen Besucher vor der Ankunft im Besitz eines gültigen Visums sein.

Staatsangehörige der folgenden Länder haben keine Visumspflicht

Botswana, Gambia, Ghana, Hongkong, Kenia, Lesotho, Malawi, Malaysia, Mosambik, Namibia, Swasiland, Uganda, Sambia, Simbabwe.

So beantragen Sie ein Visum für Tansania

Wenn Sie ein Visum beantragen möchten, sollten Sie ein Antragsformular ausfüllen, das Sie kostenlos bei der nächstgelegenen tansanischen Vertretung oder auf dieser Website erhalten.

Sie sollten sich bei der Auslandsvertretung erkundigen, ob sie Ihre Antragskategorie bearbeiten kann oder nicht. Wenn sie dies nicht können, werden sie Ihnen sagen, wo Sie sich bewerben können.

Ihr Antragsformular kann per Hand oder per Post eingereicht werden zusammen mit:

  • Ihren Reisepass (mindestens 6 Monate gültig)
  • (2) zwei aktuelle Passfotos
  • Rückreisenachweis (Kopie des Flugplans oder Bestätigungsschein mit Reisedaten eines Reisebüros)
  • Kopie Ihres individuellen oder Gruppenreiseplans
  • die Antragsgebühr per Postanweisung oder Bankscheck in australischen Dollar, zahlbar an das Konsulat von Tansania oder bar; und
  • Rücksendung im voraus bezahlten, an sich selbst adressierten EXPRESS POST-Umschlag oder Kurier

Visaanträge können im Namen anderer Antragsteller gestellt werden. Kinder benötigen ein Visum und die Gebühr ist die gleiche wie für Erwachsene. Es gibt kein Terminsystem, wenn Sie sich während der unten angegebenen Bürozeiten persönlich bewerben möchten.

Australische Konsulate

Westaustralien, Queensland und Northern Territory
Honorarkonsul: Herr Didier Murcia

Suite 182, Ebene 6
580 Heustraße
PERTH WA6000

Tel: +61 (0) 8 9221 0033
Fax: +61 (0) 8 9221 0133
Email: lbalfour@murcia.com.au

Geschäftszeiten 8.30 Uhr ? 17:00 Uhr Montag bis Freitag

Victoria, Südaustralien

www.honconsul.com/tz

HINWEIS: Sollte das ausgestellte Visum vor der Verwendung ablaufen, müssen Antragsteller ein neues Visum beantragen, indem sie alle vorherigen Bedingungen ausnahmslos erfüllen.

TANSANISCHE BOTSCHAFT

Anträge/Anfragen für die Ausstellung neuer Reisepässe oder deren Erneuerung, Staatsbürgerschafts- oder polizeiliche Kontrollbescheinigungen sind zu richten an:

Botschafterin: Salome T. Sijaona
4-21-9, Kamiyoga, Setagaya-ku,
Tokio 158-0098 Japan